Buchstabe im Januar – #12lettersofhandmadefashion

Hallo meine Lieben. Ich habe an dem, wie ich finde, wunderbaren Projekt 12 Letters of Handmade Fashion  teilgenommen. Dabei geht es darum ,sich monatlich gegenseitig zu inspirieren und zu motivieren. Jeden Monat wird ein Buchstabe gezogen, zu dem etwas genäht, gehäkelt oder gestrickt wird. Auch wenn ihr keinen Blog habt, könnt ihr bei der Aktion mitmachen. Eine super Sache, um den Kleiderschrank mit eigenen Kreationen aufzustocken. Neugierig?

Um mehr über das Projekt zu erfahren, schaut sehr gerne bei der lieben Selmin von Tweed & Greet vorbei. Sie hat das Projekt zusammen mit zwei weiteren Bloggern gegründet und einen Post zu allen wichtigen Informationen verfasst!

IMG_4061

Im Januar zog sie den ersten Buchstaben und es ist ein W! Ich wusste sofort, was ich zu diesem Buchstaben zaubern werde. Schon vor einiger Zeit, hatte ich mir diesen wunderschönen Stoff bei Jippel gekauft. Wie es mir allerdings oft passiert, landete der Stoff vorerst im Regal. Bis jetzt. Eine Weste sollte es werden! In vielen Geschäften findet man zur Zeit schöne lange, weich fallende Westen, doch sind diese teilweise unverschämt teuer. Also überlegte ich mir, wie ich mir selbst eine kreieren könnte. Mit Maßband und Schere bewaffnet, machte ich mich an den Stoff. Ein paar Schnitte und Stiche später war sie fertig, meine neue Weste!

SAM_0587

Ich bin super zufrieden mit meiner Eigenkreation! Sie ist lässig und stylisch zu gleich. Was mir im nachhinein aufgefallen ist, die Weste kann auch gewendet werden. Dies bietet zusätzlich viele Kombinationsmöglichkeiten.

SAM_0584

Ich hoffe, ihr habt nun auch Lust bekommen bei dem tollen Projekt mitzumachen und seid im Februar mit dabei?! Ich werde auf jeden Fall wieder mitmachen und versuchen am Ende des Jahres 12 wunderbare, einzigartige Kleidungsstücke im Schrank hängen zu haben!

Eure Lia

Stoff: Jippel

Verlinkt: 12 Letters of Handmade Fashion , Me Made Mittwoch

One thought on “Buchstabe im Januar – #12lettersofhandmadefashion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.